"Grey's Anatomy": Dieser Fanliebling kehrt zurück

(hub/spot)
·Lesedauer: 2 Min.
Ellen Pompeo als Meredith Grey: Sie trifft einen alten Bekannten wieder (Bild: imago/Cinema Publishers Collection)
Ellen Pompeo als Meredith Grey: Sie trifft einen alten Bekannten wieder (Bild: imago/Cinema Publishers Collection)

Nachdem die Dreharbeiten zur 16. Staffel der Serie "Grey's Anatomy" im März aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen werden mussten, melden sich die Ärzte des Grey Sloan Memorial zurück - inklusive einer Überraschung für die Fans. Achtung, Spoiler!

Die 17. Staffel von "Grey's Anatomy" feierte am Donnerstag mit einer zweistündigen Folge in den USA Premiere. Am Ende tauchte dann eine Figur auf, die für verblüffte Gesichter gesorgt haben dürfte: Derek "McDreamy" Shepherd, gespielt von Patrick Dempsey (54), kehrte in einer Traumsequenz zurück, wie unter anderem die "Los Angeles Times" berichtet.

Meredith kippt um

Ein Großteil der neuen Episode befasste sich demnach mit dem Kampf der Ärzte gegen Covid-19. Die Folge endete dem Bericht zufolge damit, dass Meredith Grey, gespielt von Ellen Pompeo (51), nach einem langen Arbeitstag auf dem Parkplatz des Krankenhauses zusammenbricht. Dann wechselt die Szene an einen einsamen Strand. Als eine Stimme nach ihr ruft, dreht sich Meredith um. Und zu sehen ist Derek, wie er ihr zuwinkt.

Showrunnerin Krista Vernoff (46) erklärte laut "Los Angeles Times": "Die wichtigste Aufgabe, die wir in dieser Staffel hatten, war, die Realität dieser globalen Pandemie und ihre Auswirkungen zu zeigen - insbesondere auf die Beschäftigten im Gesundheitswesen." Und sie fügte hinzu: "Gleichzeitig mussten wir kreative Wege finden, damit unsere Show immer noch lustig und romantisch ist und ein bisschen Flucht vor der Realität bietet. Auftritt Patrick Dempsey." Das "Strandmotiv" werde über die Premiere hinaus fortgesetzt, verspricht sie.

Fast niemand wusste vom Comeback

Vernoff verriet zudem auf Twitter, dass Dempseys Comeback geheim gehalten wurde, damit nichts nach außen dringt. "Die meisten Schauspieler wussten es nicht. Einige der Autoren wussten es nicht. Die meisten Leute im Studio und im Sender wussten es nicht. Es macht so viel Spaß zu sehen, wie sich alles entfaltet."

Dempseys Rückkehr kommt ähnlich überraschend wie sein Ausstieg aus der TV-Show. Meredith Grey und Derek "McDreamy" Shepherd waren von Beginn an das Traumpaar der erfolgreichen Krankenhausserie, die seit 2005 läuft. 2015 starb Dempsey den Serientod.