Werbung

Großaktionär Drahi stockt Beteiligung an BT Group auf 24,5 Prozent auf

LONDON (dpa-AFX) -Der französische Milliardär Patrick Drahi stärkt seinen Einfluss bei der BT Group GB0030913577. Über seine Investmentgesellschaft Altice UK erwarb der Unternehmer 650 Millionen Aktien und stockte so seinen Anteil am britischen Telekommunikationskonzern von zuvor rund 18 auf nun 24,5 Prozent auf, wie aus einer Mitteilung vom Dienstag hervorgeht.

Damit vergrößert Drahi den Abstand zum nächstgrößeren Anteilseigner Deutsche Telekom DE0005557508 weiter, die gut zwölf Prozent der Anteile an den Briten hält. Der Milliardär hatte im Juni 2021 den Einstieg bei der BT Group bekannt gegeben und erhöhte seitdem seinen Anteil schrittweise. Ein Übernahmeangebot ist jedoch weiterhin nicht geplant, wie Altice der aktuellen Mitteilung zufolge bekräftigte.