Großalarm in Hamburg: Mann schießt auf Beamte – Einschusslöcher in Polizeiauto

Großalarm in Groß Borstel: Dort ist es am Montagmittag zu einem Schusswechsel zwischen einem Mann und der Polizei gekommen. Nachdem der Mann auf die Beamten geschossen hatte, erwiderten diese das Feuer. Wie die MOPO erfuhr, wurde die Polizei gegen 12.07 Uhr zu einem Streit im Licentiatenweg gerufen. Ein Mann hätte in einer Wohnung auf seine Frau eingeprügelt, hieß es. Die Frau habe selbst die Polizei gerufen. Mit in der Wohnung sei auch der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo