Werbung

Großbritannien: Umfragewerte für Sunaks Tories so schlecht wie unter Truss

In Großbritannien sind die Umfragewerte für die Tories von Premierminister Rishi Sunak so schlecht wie zuletzt vor anderthalb Jahren. Laut einer YouGov-Umfrage liegen die Konservativen in der Wählergunst nur noch bei 19 Prozent - wie unter Liz Truss. (Carl Recine)
In Großbritannien sind die Umfragewerte für die Tories von Premierminister Rishi Sunak so schlecht wie zuletzt vor anderthalb Jahren. Laut einer YouGov-Umfrage liegen die Konservativen in der Wählergunst nur noch bei 19 Prozent - wie unter Liz Truss. (Carl Recine)

In Großbritannien sind die Umfragewerte für die Tories von Premierminister Rishi Sunak so schlecht wie zuletzt vor anderthalb Jahren. Wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov am Donnerstag mitteilte, liegen die Konservativen in der Wählergunst nur noch bei 19 Prozent. Einen so schlechten Wert hatten sie zuletzt im Oktober 2022, als ein von der damaligen Premierministerin Liz Truss geschnürtes Entlastungs- und Steuersenkungspaket für Panik an den Finanzmärkten und Kurseinbrüche gesorgt hatte.

Die Konservativen regieren das Land seit 2010, liegen in den Umfragen aber schon seit einiger Zeit weit hinter der oppositionellen Labour-Partei zurück. Sunak, der Truss 2022 nach nur 49 Tagen im Amt ablöste, hat nicht für die von der Partei erhoffte Aufholjagd gesorgt. In der neuen Umfrage, für die YouGov in dieser Woche nach eigenen Angaben mehr als 2000 Erwachsene befragt hat, kommt Labour auf satte 44 Prozent.

Die Tories liegen auch nur noch vier Prozentpunkte vor der rechtspopulistischen Partei Reform UK von Brexit-Verfechter Nigel Farage, die auf 15 Prozent kommt.

In Großbritannien wird noch in diesem Jahr das Unterhaus neu gewählt, voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte. Sunak steht deshalb stark unter Druck. Britischen Medien zufolge könnten Tory-Abgeordnete noch vor der Wahl versuchen ihn zu stürzen.

mid/ck