Gugu Mbatha-Raw stößt zu ‘Nobody's Heart’

·Lesedauer: 1 Min.
Gugu Mbatha-Raw credit:Bang Showbiz
Gugu Mbatha-Raw credit:Bang Showbiz

Gugu Mbatha-Raw und Edgar Ramirez haben sich der Besetzung von ‘Nobody's Heart’ angeschlossen.

Die beiden Stars werden laut ‘Deadline’ in dem romantischen Drama unter der Regie von Isabel Coixet mitspielen. Der Film wird ab Januar in Portugal gedreht. Genauer spielt ‘Nobody's Heart’ im Lissabon der 1930er Jahre und dreht sich um die frischgebackene Witwe Lily, die die Korkfabrik ihres Mannes erbt. Sie beginnt eine Beziehung zu ihrer rätselhaften Mitarbeiterin, die ihre unterdrückte Fantasie und Leidenschaft entfacht und unbekannte Wahrheiten über sich selbst und ihren verstorbenen Mann entdeckt.

Der Film basiert auf der Kurzgeschichte ‘Cork’ des Bestsellerautors und Drehbuchautors William Boyd und basiert auf dem Leben des berühmten portugiesischen Dichters Fernando Pessoa.

Coixet sagte in einem Statement: "Dies ist eine faszinierende, verdrehte und sexuell aufgeladene Liebesgeschichte zwischen zwei Charakteren, die eine einzigartige Leidenschaft vor dem Hintergrund des Portugals der 1930er Jahre teilen. Nachdem ich das Drehbuch von William Boyd gelesen hatte, verliebte ich mich völlig in die Geschichte, und ich weiß, dass es da draußen einen Hunger nach Geschichten wie 'Nobody's Heart' gibt."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.