"Gut gemacht!": Kleiner Junge zieht "Bares für Rares"-Händler das Geld aus der Tasche

Damit hätte bei "Bares für Rares" wahrlich keiner gerechnet: Ausgerechnet ein kleiner Junge stellte in Horst Lichters ZDF-Trödel-Show sein großes Verhandlungstalent unter Beweis. Während Händler Julian Schmitz-Avila über seine Schmerzgrenze ging, zollten dessen Kollegen dem Jungen Respekt,

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.