Händler in Kabul leiden unter Machtübernahme der Taliban

In der afghanischen Hauptstadt Kabul haben viele Läden inzwischen wieder geöffnet, Kunden haben sie allerdings kaum. Die Machtübernahme der radikalislamischen Taliban hat das Land auch in eine Wirtschaftskrise gestürzt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.