Höchste Gastro-Auszeichnung : Er bleibt Hamburgs einziger Drei-Sternekoch

Auch in diesem Jahr bleibt Kevin Fehling (42) mit seinem Lokal „The Table“ an der Spitze der Hamburger Sterne-Köche. Er bekam als einziger in der Hansestadt die höchste Auszeichnung – und kann wieder einmal drei Michelin-Sterne für sich einheimsen.

„The Table“ – ein einziger geschwungener Tisch aus dunklem Kirschbaumholz zieht sich einmal durch das gesamte Lokal. Etwas anders aber besonders und im Design passend zu schicken neuen HafenCity.

Hamburg: Kevin Fehling staubt drei Michelin-Sterne ab

Wie bereits in den Jahren zuvor...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo