Alte Höchstmarke „pulverisiert“: Neuer Winter-Temperaturrekord in Hamburg

Hoch „Ilonka“ hat Hamburg am Montag nicht nur strahlenden Sonnenschein beschert, sondern auch einen neuen Temperaturrekord. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) wurden am Nachmittag an der Wetterstation Neuwiedenthal südlich der Elbe 21 Grad gemessen – so viel wie noch nie...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo