Hackerangriff: McDonald's-Account beleidigt Donald Trump auf Twitter

Der Twitter-Account von McDonald's wurde offenbar gehackt. Am Donnerstag wurde vom McDonals's-Account ein Tweet gepostet, der US-Präsident Donald Trump beleidigt.

Ein offizieller Twitter-Account von McDonald's hat am Donnerstag US-Präsident Donald Trump beleidigt, das Unternehmen führte die Nachricht auf einen Hack zurück. In dem nach kurzer Zeit gelöschten Tweet hieß es unter anderem, Trump sei "eine ekelhafte Karikatur von einem Präsidenten" und man wolle Barack Obama zurück.

Etwas später erklärte das Unternehmen, man sei von Twitter darüber unterrichtet worden, dass das Profil gehackt worden sei.

Der Tweet trat aber in der Zwischenzeit eine Lawine von Reaktionen der Twitter-Nutzer los. Eini...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen