Haley Bennett: Rolle in ‘Till’

·Lesedauer: 1 Min.
Haley Bennett credit:Bang Showbiz
Haley Bennett credit:Bang Showbiz

Haley Bennett ist im Film ‘Till’ mit von der Partie.

Die 33-jährige Schauspielerin ist laut ‘Deadline’ neben Whoopi Goldberg, Danielle Deadwyler, Frankie Faison und Jalyn Hall in dem neuen Film zu sehen, der derzeit in Atlanta gedreht wird.

Das Drehbuch stammt von Chinonye Chukwu, der das Projekt auch leiten wird. Der Film erzählt die Geschichte von Mamie Till-Mobley, deren Streben nach Gerechtigkeit für ihren 14-jährigen Sohn Emmett Till - der 1955 in Mississippi Opfer eines rassistischen Mordes wurde - zu einem entscheidenden Moment wurde, der zur Entstehung der Bürgerrechtsbewegung beitrug. Mamies Entscheidung, Emmetts Beerdigung mit offenem Sarg abzuhalten und eine Zeitschrift Fotos von der Beerdigung veröffentlichen zu lassen, wurde von ihrer Motivation angetrieben, dafür zu sorgen, dass alle Menschen wissen, was mit ihrem Sohn geschehen war.

Der Film basiert zum Teil auf den Originalrecherchen von Keith Beauchamp für seinen Dokumentarfilm ‘The Untold Story of Emmett Louis Till’ aus dem Jahr 2005. Whoopi wird in dem kommenden Film Emmetts Großmutter Alma Carthan spielen und produziert zusammen mit Beauchamp, Barbara Broccoli, Thomas K. Levine, Michael JP Reilly und Frederick Zollo.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.