Hamburger Burlesque-Star : Belle la Donna verrät erste Details zu neuem Projekt

Ob als Burlesque-Queen oder Kiez-Friseurin im eigenen Salon: Belle la Donna macht keine halben Sachen. Die Pin-Up-Lady wagt sich nun in die Welt der Musik und plauderte mit der MOPO über erste Details.

„Ich schreibe gerade fleißig an meinem Album mit Produzent Eike Freese in den Chameleon Studios“, erzählt Belle la Donna am Rande der „Palazzo“-Premiere am vergangenen Freitag. Bereits...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo