Aus in der Hamburger City: Traditionsgeschäft Lenffer schließt am Rödingsmarkt

Einst war es Hamburgs bekannteste Adresse für feine Tischkultur: Das Porzellangeschäft Lenffer in der City. Jetzt verabschiedet sich das Familienunternehmen, die letzte Verkaufsfläche am Rödingsmarkt 20 ist geschlossen worden – zumindest vorerst.

Der große Donnerschlag liegt schon drei Jahre zurück: Damals schloss das Haupthaus am Großen Burstah, das der Senior Lothar Lenffer 1972 eröffnet hatte. Der Porzellanhändler war insolvent. 31 Mitarbeiter verloren ihren...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo