Stahl-Giganten im Hamburger Hafen: Hier kommen drei Containerbrücken angeschippert

Solch einen Anblick haben auch altgediente Schiff-Spotter nicht jeden Tag: Das Spezialschiff „Zhen Hua 27“ lieferte am heutigen Dienstagnachmittag drei hochmoderne, riesige Containerbrücken für den Burchardkai an.

Acht Wochen hatte die Schiffsreise der Stahl-Giganten von China in den Hamburger Hafen gedauert. Am Nachmittag legte der 230-Meter-Pott mit den drei XXL-Kränen am Athabaskakai an, wo die Brücken für ihren endgültigen Einsatz am Liegeplatz 6 am Burchardkai vorbereitet werden, teilte der Hafenkonzern...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo