Hamburger Hauptbahnhof: Halber Liter Wasser bringt 21-Jährigen in den Knast

Ein halber Liter Wasser brachte ihn in den Knast! Der Diebstahl einer kleinen Wasserflasche Mineralwasser aus einem Geschäft im Hamburger Hauptbahnhof wurde einem Ladendieb zum Verhängnis. Bundespolizisten verhafteten ihn daraufhin, denn er wurde per Haftbefehl gesucht!

Der Vorfall ereignete sich am Montagabend gegen 22...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo