Hamilton gewinnt Quali für China-Grand-Prix

Vize-Weltmeister Lewis Hamilton hat in der Qualifikation zum Großen Preis von China die schnellste Runde gedreht und hat sich damit für das zweite Rennen der Saison den besten Startplatz gesichert. Für den Mercedes-Fahrer ist es bereits die 63. Pole Position seiner Karriere. Der deutsche Ferrari-Star Sebastian Vettel wird von Position zwei aus ins Rennen in Shanghai gehen. Der Sieger des Auftakt-Grand-Prix in Australien hatte in der Quali knapp 0,2 Sekunden Rückstand auf den Briten. Dem nächsten spannenden Zweikampf zwischen Vettel und Hamilton steht damit nichts mehr im Wege.

Außer vielleicht Hamiltons Teamkollege Valtteri Bottas, der sich Rang drei vor Vettels Stallrivale Kimi Räikkönen sicherte. Sein Rückstand auf Vettel betrug nur eine tausendstel Sekunde oder knapp 6 Zentimeter. Der Deutsche Nico Hülkenberg wird überraschend von Startposition 7 aus ins Rennen um den Großen Preis von China gehen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen