Hand aufs Herz: Melania Trump muss den Präsidenten an die Etikette erinnern

Es ist nicht das erste Mal, dass sich US-Präsident Donald Trump während einer offiziellen Veranstaltung eher unkonventionell verhält. Gut, dass er sich dabei immer auf seine First Lady verlassen kann.

Vor dem traditionellen Ostereierrollen im Weißen Haus erklingt zunächst die Nationalhymne der USA. Das Präsidentenpaar hat zu diesem offiziellen Anlass auf dem Balkon Stellung bezogen. Doch als die ersten Noten von „The Star-Spangled Banner“ erklingen, reagiert der Präsident nicht schnell genug – lauscht der Melodie ohne jegliche Reaktion. Erst als Gattin Melania ihn mit dem linken Arm leicht knufft, hebt er seine rechte Hand an seine Brust.

Nach dem Hinweis seiner Frau Melania hebt auch Präsident Trump seine Hand. (Bild: Screenshot/Yahoo/Time)

Jedes Jahr am Ostermontag nimmt das Präsidentenpaar am traditionellen Ostereierrollen teil. Tausende Familien besuchen zu diesem Anlass den südlichen Teil des Gartens des Regierungssitzes in Washington. Die Kinder suchen Ostereier und müssen diese dann mit einem großen Löffel über den Rasen balancieren.

Sehen Sie auch: Wenn der Präsident den Osterhasen gibt


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen