Wer hat sie gesehen?: 53-jährige Frau aus Köln-Worringen wird vermisst

Die Polizei bittet dringend um Hinweise.

Seit Samstag, 1. April, wird die 53-jährige Petra Grünewald aus Köln-Worringen vermisst.

Frau Grünewald ist regelmäßig auf Medikamente angewiesen. Deshalb bittet die Polizei Köln dringend um Hinweise, falls jemand die Frau trifft. Sie ist 1,70 Meter groß, hat eine schlanke Statur und schulterlange braune Haare.

Zu der Bekleidung der Vermissten können keine näheren Angaben gemacht werden. Möglicherweise hat sie eine bunte, selbstgestrickte Umhängetasche bei sich. Der violette VW der Vermissten wurde am 5. April auf dem Parkplatz der Golfanlage "KölnGolf" in Worringen verschlossen aufgefunden.

Wer hat die Vermisste gesehen oder weiß, wo sie sich aufhält?

Weil die polizeiliche Suche bislang erfolglos war, fahndet die Polizei nun mit Lichtbildern nach der Vermissten. Wer hat Petra Grünewald nach dem 1. April gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 62 (Vermisstenstelle der Polizei Köln) unter der Rufnummer 0221/229-0 entgegen. Falls sie Frau Grünewald treffen, wählen Sie bitte den Polizeinotruf "110". (lis)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen