"Das hat es nicht verdient": Ölgemälde wird bei "Bares für Rares" zum Witzobjekt

In der Regel sind die Mitbringsel bei "Bares für Rares" Objekte der Begierde. Diesmal aber wurde ein Verkaufsobjekt zur Zielscheibe des Spottes. Ein Ölgemälde zeigt ein Pferd. Aber was soll daran so komisch sein?

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.