Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Heatless Curls: Mit diesem Amazon-Bestseller bekommst du Locken, ohne die Haare zu schädigen

Schöne, natürliche Beach Waves ganz ohne Hitze? Mit dem Heatless Curls Band von Amazon geht das! Es lässt sich einfach anwenden, ohne die Haare zu schädigen, und du kannst zudem ausschlafen – was will man mehr?

Wer Locken möchte, kann das auch ganz ohne Lockenwickler erreichen (Symbolbild: Getty Images)
Wer Locken möchte, kann das auch ganz ohne Lockenwickler erreichen (Symbolbild: Getty Images)

Mit Locken ist das so eine Sache: Nicht jeder hat das Glück, welche zu haben. Um schöne Locken zu bekommen, greifen wir deshalb meist zu Lockenwicklern oder zum Glätteisen. Leider haben die Geräte den Nachteil, dass sie mit hoher Hitze arbeiten. Haarspliss ist nach häufiger Anwendung also vorprogrammiert. Doch damit ist jetzt Schluss!

Wer sich Soft Waves quasi über Nacht wünscht, kann das mit dem Heatless Curls Band von Amazon erreichen – ganz ohne Hitze und ohne dabei die Haare zu schädigen. Hinter dem Wunder-Tool für die Haare verbirgt sich ein Band aus Seide und Gummi, das bequem sitzt und sich einfach in die Haare eindrehen lässt.

Heatless Curls Band mit Haarnadel für 12,99 Euro

(Bild: Amazon)
(Bild: Amazon)

Heatless Curls Band mit Haarnadel für 12,99 €

New Year, New Me: Make-up von L'Oréal, Maybelline & NYX bei Amazon

Haarspangen und Haargummis helfen dabei, das Band – und die Haare – an Ort und Stelle zu halten. Das Curlingband ist schön weich, so dass du damit sogar ins Bett gehen kannst.

Wie wendet man das Curlingband an?

(Bild: Amazon)
(Bild: Amazon)

Um schöne Locken zu bekommen, musst du deine feuchten Haare einfach in zwei Partien aufteilen. Am besten ziehst du einen Mittelscheitel. Das Heatless Curls Band anschließend mit einer Haarspange am Oberkopf befestigen. Dann das Haar von oben nach unten um das Curlingband wickeln. Mit den Haargummis an den Enden festmachen, so dass zwei "Zöpfe" entstehen. Für drei bis sechs Stunden – oder auch einfach über Nacht – in den Haaren lassen, die Gummis und Klammern anschließend entfernen. Das Haar auflockern, mit einer Bürste bearbeiten, et voilà, fertig!

So wirksam ist Rosmarin für die Kopfhaut - probiere den Bestseller von Amazon Beauty

Fast 14.000 Amazon-User haben das Produkt bereits getestet und vergeben im Schnitt 4,3 von 5 Sternen.

Das sagen die Nutzer:

Der Lockenwickler Heatless Curls macht die bisher schönsten Locken (meiner Meinung nach) und das ganz ohne Hitze. Das Einwickeln der Haare ist leicht und erfordert nur etwas Üben. Die Lockenform kann man durch strammeres Zusammendrehen oder Flechttechnik ändern.

Habe das Produkt getestet und das Ergebnis war echt toll. Ich habe die Haare einfach nach Anleitung um den Lockenwickler gemacht und über Nacht drinnen gelassen. Am nächsten Morgen hatte ich wunderschöne Locken, die auch 2 Tage gehalten haben. Bin sehr begeistert von dem Produkt.

Das Produkt ist super, die Klammer hält das Ganze gut fest und locken werden so, wie sie sein müssen. Tolles Produkt und ich würde es weiter empfehlen.