Heftiger Wintereinbruch in Pakistan: 22 Menschen sterben in Schneemassen

Mindestens 22 Menschen starben am vergangenen Samstag in einem beliebten Ferienort in den Bergen Pakistans. Nach einem schweren Schneesturm saßen die Touristen über Nacht bei minus acht Grad in ihren Autos fest.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.