Heidi Klum zeigt fast nackten Tom Kaulitz im Bett

(ili/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Heidi Klum und Tom Kaulitz auf dem roten Teppich. (Bild: Shutterstock / Featureflash Photo Agency)
Heidi Klum und Tom Kaulitz auf dem roten Teppich. (Bild: Shutterstock / Featureflash Photo Agency)

Kaum ist das Modeldebüt ihrer Erstgeborenen, Leni Klum (16), gefeiert, kehrt Modelmama Heidi Klum (47) zu ihrer Instagram-Routine zurück. Sie postet neue Fotos von sich und Ehemann Tom Kaulitz (31) beim Kuscheln im Bett. Auf einem Schwarz-Weiß-Foto in ihren Stories zeigt sie den Tokio-Hotel-Musiker sogar beinahe nackt. Bademantel und Bettdecke verdecken das Nötigste.

In der vergangenen Woche gehörten die Posts dagegen fast ausnahmslos Leni. "Ich werde für immer alles tun, damit du glücklich bist und sich deine Träume erfüllen. Ich bin stolz deine Mama zu sein!", kommentierte sie auf Instagram das Cover der deutschen "Vogue", das Heidi und Leni Klum ziert. Es folgten acht unterschiedliche Posts zum Thema, darunter auch ein Drei-Generationen-Foto mit Oma Erna Klum.

Heidi Klum und ihr zweiter Ehemann, der britische Sänger Seal (57), bekamen drei gemeinsame Kinder: Henry (15), Johan (14) und Lou (11). Tochter Leni brachte Klum mit in die Ehe. Sie wurde später von Seal Samuel, wie er gebürtig heißt, adoptiert. Das Paar gab 2012 die Trennung bekannt. Die Scheidung folgte im Jahr 2014. Im Mai 2018 machte Klum ihre Beziehung mit Tom Kaulitz öffentlich. Das Jawort gaben sich die beiden im August 2019.