Kurioser Unfall an Heiligabend: Hochbahn-Bus steht auf Ohlsdorfer Friedhof quer

Kein Durchkommen mehr auf dem Ohlsdorfer Friedhof - und das an Heiligabend: Ein Bus stand dort quer über die Hauptverkehrsstraße und versperrte allen anderen Verkehrsteilnehmern den Weg. Wie es dazu kam.

Wer an Heiligabend auf den Ohlsdorfer Friedhof wollte, musste sich am Vormittag in Geduld üben: Ein Bus der Linie 170 blockierte den Weg...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo