Hendricks will in den USA über Klimaschutz sprechen

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) reist am 15. Mai zu Gesprächen über das weitere Vorgehen beim Klimaschutz in die USA. Geplant sind während der dreitägigen Reise Gespräche mit Regierungsvertretern und Nichtregierungsorganisationen in Washington sowie ein Besuch in Kalifornien.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen