"Her Story": Geballte Frauenpower in Serie

Acht Frauen, acht Geschichten, acht Folgen: Die neue Dokumentations-Reihe “Her Story” zeigt prominente Frauen von einer ganz neuen, sehr persönlichen Seite.

Barbara Schöneberger ist eine von acht Frauen, die in "Her Story" zeigt, wie sie lebt, was sie antreibt und woher sie ihre Stärke nimmt. (Bild: Sky Deutschland)

Produziert wurde die Doku-Serie vom TV-Sender Sky, der sich seit einigen Jahren mit hochkarätigen Eigenproduktionen einen Namen macht - und jetzt geballte Frauenpower ins Programm nimmt. Mehrere Wochen lang begleiteten Kamera-Teams acht starke und prominente Persönlichkeiten und erzählen dabei “Her Story” - ihre Geschichte.

Unter anderem Entertainerin und Unternehmerin Barbara Schöneberger, Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus, Journalistin Dunja Hayali, Influencerin Stefanie Giesinger, EU-Abgeordnete und TV-Köchin Sarah Wiener, Musikerin und Schauspielerin Anna Loos und Bestsellerautorin und Moderatorin Sarah Kuttner zeigen hier Momentaufnahmen aus ihrem beruflichen Alltag und auch aus ihrem Privatleben. Und das “so nah wie noch nie”, wie Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland, verspricht.

Moderatorin Dunja Hayali liebt und lebt die Meinungsfreiheit und Zivilcourage - trotz Hass und Hetze. (Bild: ddp images)

“Die Zukunft muss weiblicher werden”

Ein voyeuristischer Blick in die Privatsphäre von berühmten Frauen ist jedoch eher nicht zu erwarten. Vielmehr sollen die Protagonistinnen in den jeweils einstündigen Folgen der Doku-Serie einen mal berührenden, mal überraschenden und mal nachdenklichen Eindruck davon geben, wie sie ticken und was sie antreibt.

“Hillary”: Diese Doku zeigt Clinton, wie man sie noch nie gesehen hat

So zeigt Bibiana Steinhaus, wie es ihr gelingt, sich in der von Männern dominierten Fußballwelt zu behaupten. Und Sarah Wiener nimmt den Zuschauer mit ins EU-Parlament, wo sie sich für nachhaltige Landwirtschaft einsetzt.

Wie behauptet man sich als Frau im Männerfußball? Bibiana Steinhaus gibt Einblicke in ihren Alltag. (Bild: ddp images)

Walthelm ist überzeugt, dass die Reihe nicht nur Spaß macht, sondern auch zur goldrichtigen Zeit kommt: “Denn die Zukunft muss weiblicher werden."

Sky zeigt die acht einstündigen Entertainment-Dokumentationen mit zwei Best-Ofs ab Herbst exklusiv auf Sky 1 und auf Abruf.