Hersteller bringen mehr als 200 Millionen Osterhasen aus Schokolade in den Handel

Die deutsche Süßwarenindustrie hat in diesem Jahr schätzungsweise 202 Millionen Schoko-Osterhasen produziert

Die deutsche Süßwarenindustrie hat in diesem Jahr schätzungsweise 202 Millionen Schoko-Osterhasen produziert. Das seien rund zwei Millionen mehr als im Vorjahr, weil das Ostergeschäft in diesem Jahr durch das später im Kalender liegende Osterfest zwei Wochen länger sei, teilte der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie am Donnerstag in Bonn mit.

Rund 107 Millionen Schoko-Hasen sind demnach für den Verkauf in Deutschland bestimmt. 95 Millionen Hasen gehen ins Ausland, vor allem in andere europäische Länder, aber auch in die USA, nach Russland oder Australien.

Am meisten gefragt ist den Angaben zufolge immer noch der klassische Osterhase aus Vollmilch. Im Trend lägen aber auch Osterhasen aus zartbitterer oder weißer Schokolade sowie andere österliche Figuren wie Lämmer, Küken oder gar Möhren.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen