Hightech-Puppe misst Luftverschmutzung in Antwerpen

In Antwerpen wird dieser Tage eine Hightech-Puppe im Kinderwagen durch die Stadt gefahren. Mit ihr soll die Luftverschmutzung gemessen werden, die in der belgischen Stadt als besonders stark gilt.