Hochzeit bei den Wollnys: Sarafina und Peter haben geheiratet

teleschau
1 / 5

Hochzeit bei den Wollnys: Sarafina und Peter haben geheiratet

Hochzeit im Hause Wollny: Nach acht Jahren Beziehung haben sich Sarafina und Peter in einer kirchlichen Trauung das Jawort gegeben.

Hochzeit im Hause Wollny: Nach acht Jahren Beziehung haben sich Sarafina und Peter in einer kirchlichen Trauung das Jawort gegeben.

Acht Jahre sind Sarafina und ihr Peter bereits ein Paar, nun wagten sie endlich den nächsten Schritt und gaben sich bei einer kirchlichen Trauung in Ratheim das Jawort. "Wir sind überglücklich und können den Tag noch gar nicht richtig in Worte fassen", schwärmte die Braut nach der Trauung, die am vergangenen Samstag umrahmt von Familie und Freunden stattfand.

Und auch Mutter Silvia ist hin und weg von ihrer Tochter: "Ich habe bei der Hochzeit ein paar Tränchen verdrückt. Es war für mich einfach die klassische Prinzessinnenhochzeit." Sie wünsche dem Ehepaar nicht nur Gesundheit, Glück und ewige Liebe, sondern auch, "dass es mit dem Nachwuchs klappt":

Bräutigam Peter war nach der Trauung noch ganz verzückt von seiner Braut. "Ich habe Sarafina vor der Hochzeit natürlich noch nicht in dem Kleid gesehen. Das bringt ja angeblich Pech. Gestern zum ersten Mal, als sie in die Kirche reinkam - und da war ich echt sprachlos. Sie sah einfach wunderschön aus." Für welches Kleid sich Sarafina entschieden hat, bleibt für die Zuschauer zunächst noch ein Geheimnis. Erst Mittwoch können sie der Traumhochzeit von Sarafina und Peter in all ihrer Pracht beiwohnen. RTL II sendet das Special "Die große Wollny-Hochzeit - Sarafina traut sich!" am 17. Juli um 20.15 Uhr.