Hockey-Frauen siegen bei WM-Generalprobe

Hockey-Frauen siegen bei WM-Generalprobe
Hockey-Frauen siegen bei WM-Generalprobe

Die deutschen Hockey-Frauen haben eine erfolgreiche WM-Generalprobe hingelegt.

Die Mannschaft von Bundestrainer Valentin Altenburg siegte am Sonntag im niederländischen ‚s-Hertogenbosch mit 4:0 (3:0) gegen WM-Teilnehmer China und beendete die Pro League damit auf dem sechsten Tabellenplatz. Am Samstag hatte die U21-Auswahl gegen China noch eine 0:3-Niederlage kassiert.

Die überragende Pia Maertens mit einem Dreierpack (12., 23., 27.) und Cecile Pieper (55.) führten die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) zum Erfolg.

Am Donnerstag reisen die „Danas“ zur WM, die in Spanien und den Niederlanden (1. bis 17. Juli) stattfindet. Deutschlands Frauen treffen in Amstelveen auf WM-Debütant Chile (2. Juli), Titelverteidiger Niederlande (3. Juli) und Irland, Silbermedaillen-Gewinner von 2018 (6. Juli).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.