Hohe Zusatzkosten: „Fast & Furious 10“ wird einer der teuersten Filme aller Zeiten

Seit knapp einer Woche ist bekannt, dass Regisseur Louis Leterrier den 10. Teil der Auto-Action-Serie „Fast and Furious“ beenden wird. Zuvor war es zu Differenzen zwischen dem ursprünglich verpflichteten Regisseur Justin Lin und dem Hauptdarsteller Vin Diesel gekommen, woraufhin der Regisseur seinen Job abgab.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.