Holen die Bayern Ersatz? - Robert Lewandowski: Der Einzelkämpfer

mxm

Lewandowski schleppt sich angeschlagen durch die Saison. Holen die Bayern Verstärkung?

München - Es gab am Samstagnachmittag Szenen, die aufzeigten, wie schlecht es um den Gesundheitszustand von Robert Lewandowski bestellt ist. Bei Ecken für den FC Bayern etwa sah man Lewy, den Mittelstürmer (!), wie er sich außerhalb des Strafraums positionierte, um auf Abpraller zu lauern. Das Gerangel im Sechzehner? Zu gefährlich wegen der lädierten Schulter des Polen. Ein Handicap aus dem Dortmund-Spiel vor zwei Wochen.

Bei Kopfballduellen hielt sich Lewandowski ebenso zurück. Er wirkte gehemmt, erschöpft. Am liebsten hätte man Carlo Ancelotti zugerufen, Lewandowski doch bitte auszuwechseln und eine Pause zu gönnen. Doch dann fiel es einem wieder ein: Die Bayern haben ja gar keine Alternative im Kader.

Und das könnte auch in der kommenden Saison so bleiben, wenn man Ancelotti in den vergangenen Tagen zuhörte.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen