Hund hat ein ganz besonderes Lieblingsaccessoire - seine Halskrause

·Lesedauer: 2 Min.

Halskrausen bekommen Tiere normalerweise nach einem tierärztlichen Eingriff, um beispielsweise zu verhindern, dass sie ihre Wunden lecken können. Für die meisten Tiere sind die Plastik-Kegel der absolute Albtraum - aber der Golden Retriever Sammy liebt sie über alles.

Ein vier Monate alter schwarzer Labrador, der eine Halskrause nach einer Operation tragen muss
Die meisten Hunde sind wenig begeistert, wenn sie eine Halskrause tragen müssen. (Symbolbild: Getty)

Wer den Golden Retriever Sammy das erste Mal sieht, könnte denken, dass der Hund krank sei, oder gerade eine Operation durchmachen musste, denn der Vierbeiner läuft des Öfteren mit einer Halskrause herum - doch weit gefehlt, denn Sammy ist putzmunter und kerngesund.

Golden Retriever lässt sich täglich Halskrause anlegen 

Sammy hat einfach großen Gefallen an der Halskrause gefunden, die er nach seinem letzten Tierarztbesuch für einige Tage tragen sollte. Und will sie seitdem gar nicht mehr ablegen, wie ein TikTok-Video seiner Besitzerin beweist. Unter den Namen "tell_your_dog_I_said_hii" teilte sie einen kurzen Clip, in dem man Sammy fröhlich schwanzwedelnd auf sie zulaufen sieht.

Nachdem er schließlich sein neues Lieblingsaccessoire, seine Halskrause, angelegt bekommen hat, rennt er voll zufrieden wieder weg. In der Beschreibung des Videos stellt seine Besitzerin noch einmal klar, dass Sammy wirklich nicht verletzt ist, sondern, dass er die Halskrause aus irgendeinem Grund einfach nur gerne trägt. Warum, das wisse sie allerdings auch nicht.

"Wie ein kleines Kind, das den Lieblingshut zur Schule tragen möchte"

Der Clip wurde mittlerweile mehr als 800.000 Mal angeschaut und in den Kommentaren sammeln sich viele Fans des süßen Golden Retrievers. So schreibt beispielsweise ein*e Nutzer*in: "So niedlich! Wie ein kleines Kind, das den Lieblingshut unbedingt zur Schule tragen möchte". Eine andere Person kommentierte, dass Sammy wahrscheinlich der einzige Hund auf der Welt ist, der freiwillig eine Halskrause trägt - und jede*r Hundebesitzer*in weiß, dass sie damit wahrscheinlich gar nicht so Unrecht hat.

Im Video: "Genie-Hund" - Und jetzt hol' Darth Vader

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.