Hundehalter vor Gericht: Sein Pitbull biss eine Kontrolleurin in den Arm

Muhammed T. (27) soll seinen Hund aufgehetzt haben.

Weil er unerlaubterweise drei sogenannte Listenhunde hielt, bekam Muhammed T. (27) im Dezember 2014 Besuch vom Kontrolldienst des Bezirks Altona. An der Wohnanschrift in Lurup traf die Behördenmitarbeiterin Doris F. (53) den Mann beim Gassigehen mit Pitbull Pascha an. Der Hund war ohne den vorgeschriebenen Maulkorb an der Leine, wirkte unruhig und aggressiv.

Als die Kontrolleurin mit Muhammed...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen