Im ICE nach Bayern-Spiel - Bundespolizei findet Pyrotechnik unter Sitz von Dortmund-Fan

AZ

"Heißer" Fund in einem ICE aus Dortmund: Mitarbeiter fanden im Depot unter einem Sitz eine Packung Böller - die wohl ein Dortmund-Fan dort deponiert hatte.

München - In einem ICE, der am Samstag Fußballfans nach München brachte, fanden DB-Mitarbeiter am nächsten Tag Pyrotechnik. 

In dem Zug wurde im Betriebswerk der Deutschen Bahn gegen 23:30 Uhr von einem Mitarbeiter - unter einem Sitzplatz versteckt - verpackte Pyrotechnik (20 Stück der Böller "La Bomba") aufgefunden.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen