Ikea ruft Espressokocher zurück

Ikea ruft aus Sicherheitsgründen Espressokocher des Modells "Metallisk" zurück: Es bestehe ein erhöhtes Risiko, dass das Produkt während des Gebrauchs platzen könnte.

Bild: Getty
Bild: Getty

Ikea startet einen Rückruf und bittet alle Kundinnen und Kunden, die einen METALLISK Espressokocher (0.4 Liter) mit Edelstahl-Sicherheitsventil mit Datumsstempeln zwischen 2040 und 2204 (JJWW) gekauft haben, diesen nicht mehr zu benutzen und das Produkt bei IKEA gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückzugeben.

Wie das Unternehmen auf seiner Website mitteilt, besteht ein erhöhtes Risiko, dass das Produkt während des Gebrauchs platzen könnte.

Bild: Ikea
Bild: Ikea

Grund für das Risiko sei einerÄnderung des Materials und der Konstruktion des Sicherheitsventils - daher sind nur die Produkte mit dem Edelstahl-Sicherheitsventil (Farbe Silber/Grau) von diesem Rückruf betroffen.

Der Espressokocher mit Edelstahl-Sicherheitsventil mit Datumsstempeln zwischen 2040 und 2204 (JJWW) kann in jedem IKEA Einrichtungshaus gegen Erstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden. Ein Kaufbeleg (Kassenbon) ist laut Ikea nicht erforderlich.

Weitere Informationen gibt es unter der kostenlosen IKEA Rufnummer 0800-0001041.

Video: Rückruf-Update: Fitbit Überhitzungsgefahr - offenbar weitere Modelle betroffen

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.