Illegale Pushbacks - Frontex-Chef Fabrice Leggeri will zurücktreten

Er soll illegale Pushbacks von Migranten der griechischen Küstenwache in der Ägäis vertuscht haben. Jetzt hat der Frontex-Chef, Fabrice Leggeri, den politischen Rückhalt verloren. Nach Medieninformationen hat Leggeri seinen Rücktritt angeboten haben.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.