Impf-Tourismus in den USA

Ein provisorisches Impf-Zentrum am Strand von Miami: Dorthin kommen Touristen aus Mexiko, Ecuador oder Argentinien, um sich gegen Corona impfen zu lassen. Verbreicht wird das Vakzin von Johnson & Johnson, weil davon eine Dosis ausreicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.