„Inakzeptable Annullierungsrate": Reisechaos bei Southwest Airlines in den USA

Der heftige Schneesturm in den USA hat während der Weihnachtszeit zu mehr als 17.000 Flugausfällen geführt. Die höchste Annullierungsrate hat Southwest Airlines. Etwa 42 Prozent der Flüge wurden am ersten Weihnachtsfeiertag gestrichen. Am Dienstag war Southwest für 87 Prozent der Flugausfälle verantwortlich. Das US-Verkehrsministerium will die Flugstreichungen prüfen.