Industrie in der Klemme: Glas nicht ohne (russisches) Gas

Die Glasindustrie braucht große Energiemengen, die oft aus der Verfeuerung von Erdgas stammen. Sollte russisches Gas abgedreht werden, drohen verhängnisnisvolle Folgen.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.