Industrieländer geben mehr Geld für Klimaschutz aus

Die Industrieländer haben zuletzt mehr Geld für den Klimaschutz ausgegeben: Laut einer Studie der OECD waren es 2017 mehr als 71 Milliarden US-Dollar (umgerechnet 64 Milliarden Euro), wie die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung am Freitag in Paris mitteilte. Das waren zwölf Milliarden Dollar mehr als noch 2016.