In der Innenstadt: Hamburg: Polizei nimmt mutmaßlichen Serien-Aufbrecher fest

In den vergangenen Wochen war es in der Innenstadt zu mehreren Aufbrüchen an Fahrzeugen und Diebstählen gekommen, besonders in Tiefgaragen. Die Hamburger Polizei hat die Verbrechensserie nun offenbar aufgeklärt: Verantwortlich soll ein Mann (36) sein, der Ende Januar festgenommen wurde. Zivilfahnder waren auf den Mann eher zufällig gestoßen, hatten ihn aber von Videoaufnahmen einer Tiefgarage an der Straße Hütten wiedererkannt. „Zu diesem Zeitpunkt führte...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo