Iran warnt Israel im Falle einer Bodenoffensive vor Niederlage

TEHERAN (dpa-AFX) -Die militärische Führung des Irans hat Israel im Falle einer Bodeninvasion im Gazastreifen eine Niederlage in Aussicht gestellt. "Lasst es mich Ihnen sagen: So wie der Stab des Mose zum Drachen wurde und die Heimtücke der Pharaonen durchkreuzte, so ist Gaza (...) der Drachen, der die Zionisten verschlingen wird, wenn sie den Boden betreten", zitierte die Nachrichtenagentur Tasnim am Donnerstag den Kommandeur der iranischen Revolutionsgarden (IRGC), Hussein Salami.

Seit der Islamischen Revolution von 1979 ist Israel Irans erklärter Erzfeind. Teheran hat seit den 1990er Jahren seine politischen und militärischen Beziehungen in der Region ausgebaut, um mit der Unterstützung schiitischer Milizen eine "Achse des Widerstands" gegen Israel zu schaffen. Nach dem Terrorangriff der islamistischen Hamas auf Israel lobte Irans Staatsführung die Attacke, wies eine direkte Verstrickung jedoch zurück.