Israel beruft 16.000 Reservisten ein

Jerusalem (dapd). Die israelischen Streitkräfte haben mit der Einberufung von 16.000 Reservisten begonnen. Dies gab das Militär am Freitag auf seinem offiziellen Twitter-Kanal bekannt. Verteidigungsminister Ehud Barak hatte einen solchen Schritt am Donnerstag genehmigt. Laut Informationen aus Israel stehen bis zu 30.000 Reservisten zur Verfügung.

Seit Mittwoch beschießt Israel Stellungen der Hamas im Gazastreifen. Ziel der Angriffe ist es, den fortdauernden Beschuss aus dem Gazastreifen zu stoppen. Eine Bodenoffensive hat sich Israel ausdrücklich vorbehalten und durch die Stationierung von Panzern und Truppentransportern im Grenzgebiet am Donnerstagabend auch schon vorbereitet. Die Entscheidung über einen Einmarsch soll aber noch nicht gefallen sein.

(Die israelischen Streitkräfte auf Twitter: https://twitter.com/IDFSpokesperson )

dapd

Quizaction