Israels Luftwaffe greift Ziele in Syrien an

Israels Luftwaffe hat in der Nacht mehrere Ziele in Syrien angegriffen. Ein israelischer Militärsprecher wies zugleich ...

Israels Luftwaffe hat in der Nacht mehrere Ziele in Syrien angegriffen. Ein israelischer Militärsprecher wies zugleich Angaben aus Damaskus zurück, ein israelischer Jet sei bei dem Einsatz abgeschossen worden: „Die Sicherheit des Piloten und des Flugzeuges war nie gefährdet”.

Syriens Armee erklärte hingegen, die Luftabwehr habe einen von vier Jets abgeschossen, die in den syrischen Luftraum eingedrungen seien, wie die staatliche Nachrichtenagentur Sana meldete.

Nach Einschätzung der israelischen Zeitung „Haaretz” war es der schwerste Zwischenfall zwischen Syrien und Israel seit Ausbruch des syrischen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen