Israels Präsident wirft Le Pen neue Form der Holocaustleugnung vor

Israels Präsident Reuven Rivlin hat der rechtspopulistischen französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen eine neue, gefährliche Form der Holocaustleugnung vorgeworfen. "Die vorherrschende Botschaft der jüngsten politischen Äußerungen ist äußerst beunruhigend", sagte Rivlin am Montag bei einer Zeremonie zum Gedenken an die sechs Millionen jüdischen Opfer des Holocaust.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen