Ist das wirklich echt? Halle Berry präsentiert XXL-Rückentattoo

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style

Hollywood-Star Halle Berry überrascht ihre Fans mit einem neuen Tattoo! Auf einem sexy Oben-ohne-Bild präsentiert die Schauspielerin ein Kunstwerk, das ihren kompletten Rücken ziert – vom Steiß bis hoch zum Nacken!


“Wer sagt, dass ich keine Meerjungfrau bin?”

Auf Instagram setzt sich Halle Berry als heiße Nackt-Köchin in Szene. Die “X-Men”-Darstellerin posiert vor einem Herd mit einer Bratpfanne in der einen, und einem Ei in der anderen Hand. Das Bild kommentiert sie mit dem Satz “Wer sagt, dass ich keine Meerjungfrau bin?” und bezieht sich damit vermutlich auf ihren Paillettenrock, das einzige Kleidungsstück, das sie auf dem Pic trägt. Aber mal ehrlich: Wer achtet bei diesem Bild schon auf den Rock? Sofort sticht das neue XXL-Tattoo ins Auge. Das Motiv erinnert an eine Weinranke.

Von Justin Bieber bis Helen Mirren: Promis und ihre Tattoos


“Ein Lächeln – eine Kurve, die alles wieder gerade rückt.”

Spine-Tattoos liegen im Trend

Einen Anhaltspunkt darauf, ob diese große Tätowierung wirklich echt ist, gibt sie in ihrem Posting nicht, allerdings liegt Halle Berry damit total im Trend: Die sogenannten Spine-Tattoos sind gerade wahnsinnig en vogue. Erst am Valentinstag präsentierte Lady Gaga auf Instagram ihr neues Rückenmotiv – eine Hommage an Édith Piafs Lied “La vie en rose”.


“Einen frohen Valentinstag. Ein Tattoo als Hommage an ‘La vie en rosé’ von der wunderbaren @winterstone. Meine Wirbelsäule ist jetzt eine Rose.”

Halle Berry ließ Liebes-Tattoo überstechen

Sollte das Tattoo echt sein, dürfte sich Hally Berry das Motiv sicherlich reiflich überlegt haben. Der Star hat in der Vergangenheit nämlich schlechte Erfahrungen mit permanenter Körperverzierung gemacht. Von 1992 bis 1996 war Berry mit dem Baseballspieler David Justice verheiratet und ließ sich seinen Namen auf den Po stechen. Nachdem die Ehe gescheitert war, musste das Liebestattoo einer Sonnenblume weichen.

Das war nix: Diese Stars hätten besser auf ein Liebes-Tattoo verzichtet

Halle Berry ließ sich bereits ein Tattoo überstechen. (Bild: Jordan Strauss/Invision/AP)

Folgt uns auf Facebook und Instagram und lasst euch täglich von Style-Trends und coolen Storys inspirieren!