J Balvin: Nächstes Album wird ganz groß

J Balvin credit:Bang Showbiz
J Balvin credit:Bang Showbiz

J Balvin ist aufgeregt wegen seines nächsten Albums, weil es „viel Größe“ enthalten soll.

Der 38-jährige Latin-Star hat fleißig an seinem sechsten Studioalbum gearbeitet – dem Nachfolger von ‚Jose‘ aus dem Jahr 2021 – und obwohl es noch keinen Titel oder ein Veröffentlichungsdatum hat, deuten Berichte darauf hin, dass es im Herbst erscheinen soll. Balvin besteht schon jetzt darauf, dass sich das Warten lohnen wird, weil er sich gerne „neu erfinden“ wollte.

Gegenüber ‚PEOPLE‘ fügte der Musiker hinzu: „Ich bin aufgeregt. Das ist eine Menge Größe.“ Es wird sein erstes Album sein, seit er zum ersten Mal Vater wurde, nachdem er im Juni 2021 mit seiner Model-Freundin Valentina Ferrer seinen Sohn Rio willkommen geheißen hat, und Balvin betont, dass sich sein Leben in den letzten zwei Jahren komplett verändert habe. Er fügte hinzu: „Viele Dinge haben sich verändert. Ich bin einfach ein anderer Mensch. Ich bin etwas erwachsener geworden. Ich habe noch viele Dinge, an die ich mich gewöhnen muss. Ich muss mich ändern. Zum Beispiel, wenn man sich eine Minute Zeit nimmt und sagt: ‚Wir müssen Spaß haben und nicht alles ist Arbeit.‘“

Balvin hat erst kürzlich seine neue Single ‚Dientes‘ veröffentlicht – eine Zusammenarbeit mit Usher und DJ Khaled – die eine Interpolation von Ushers Track ‚Yeah!‘ aus dem Jahr 2004 ist, und der Musiker hofft, dass der Song bei Fans auf der ganzen Welt Anklang findet. Balvin sagte: „Ich bin Latino, aber ich mache Musik für die ganze Welt. Ich möchte, dass Leute aus Japan, Indonesien und Australien sich mit der Musik verbinden. Ich denke, das ist ‚Dientes‘ gelungen.“