Jason Momoa sorgt mit Fanfoto für Lacher im Netz

Viele Fans träumen davon, ein Foto mit ihrem Idol zu bekommen. Für eine Anhängerin von Jason Momoa ging der Traum auf der Comic Con in Denver in Erfüllung. Nun geht der witzige Schnappschuss viral.

Jason Momoa sorgt mit einem neuen Fanfoto für Begeisterung. (Bild-Copyright: Chris Pizzello/Invision/AP)

Für Schauspieler wie Jason Momoa sind gemeinsame Fotos mit Fans keine Seltenheit. Auf der Comic Con in Denver entstand am vergangenen Wochenende ein Bild, das aktuell für Begeisterung in der Netzgemeinde sorgt. Auf dem Foto ist der “Game of Thrones”-Star zu sehen, wie er den Arm um einen weiblichen Fan legt.

Daneben steht ihr Ehemann, der von Jason Momoa scherzhaft zur Seite gedrückt wird. Auf Reddit kommentierte die Nutzerin die Aufnahme mit den Worten: “Ich habe meinem Mann gesagt, dass ich alleine ein Bild mit Jason Momoa möchte, aber er fühlte sich nicht wohl damit.“ In den sozialen Netzwerken kommt der witzige Schnappschuss gut an. So teilte ein Nutzer das Bild auf Instagram und kommentierte es mit den Worten:

Ein anderer Grund, Jason Momoa zu lieben.

Aber könnte es sein, dass alles ein gut durchdachter Plan des Ehemanns war? Ein Reddit-User teilte zumindest diese Theorie und schrieb: “Er wollte nur, dass Jason Momoa sein Gesicht berührt.” Den Fans des Schauspielers dürfte es egal sein, sie amüsieren sich einfach über das neue Bild ihres Idols.