Jeff Goldblum auf dem Laufsteg: Warum ältere Männer gerade groß im Kommen sind

·Lesedauer: 2 Min.

Mode und Promis haben schon seit langem eine starke Verbindung. Dabei muss man aber zugeben, dass es in der Regel Schauspielerinnen und Sängerinnen sind, die für hochkarätige Designer über den Laufsteg schreiten. Das Alter spielt dabei keine Rolle, denn kürzlich sind Helen Mirren, Jane Fonda und Andie McDowell alle für große Namen ‚gelaufen‘.

Allerdings sind jetzt auch die älteren männlichen Promis im Kommen. Die über 60-Jährigen beschränken sich nicht mehr auf stimmungsvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen von sich selbst, auf denen sie nachdenklich eine Gitarre stimmen oder weise aussehen, sondern sind zunehmend daran interessiert, mit der Modewelt zusammenzuarbeiten.

Goldblum zeigt sein Modelgesicht für Prada. (Getty Images)
Goldblum zeigt sein Modelgesicht für Prada. (Getty Images)

Am Sonntag überraschte der gefeierte Schauspieler Jeff Goldblum die Zuschauer, als er während der Mailänder Modewoche auf dem Prada-Laufsteg erschien. Der 69-jährige Schauspieler spielt die Hauptrolle in der Jurassic-Park-Filmreihe, hat kürzlich zwei Alben veröffentlicht und spielt im kommenden Film Thor: Love and Thunder mit.

Bei dramatischer Beleuchtung modelte Goldblum einen dunklen, pelzbesetzten Mantel und warf einen bedrohlichen Schatten über die Zuschauer.

„Wir wollten bedeutsame Mode kreieren, Stücke, die Sinn ergeben“, so die Notizen der Prada-Show. „Kleider, in denen sich Menschen wichtig fühlen, und die deshalb an sich wichtig und nicht etwas zum Wegwerfen sind.“

Goldblum war aber nicht der einzige Hollywood-Star bei der Show.

Sein Schauspielkollege Kyle MacLachlan (62), Star aus Twin Peaks und, wie könnten wir’s vergessen, Charlottes unglücklicher Ehemann Trey in Sex and the City, eröffnete die Show, die Goldblum schloss. MacLachlan trug einen dunklen Mantel und Hosen in glitzerndem Veilchenblau mit passenden Handschuhen – der Farbe, die von Pantone gerade zur Farbe des Jahres erklärt wurde.

Ein verdammt guter Mantel! MacLachlan auf dem Laufsteg für Prada. (Getty Images)
Ein verdammt guter Mantel! MacLachlan auf dem Laufsteg für Prada. (Getty Images)

An der Show wirkten auch noch sechs andere wichtige Schauspieler mit, die „echte Männer“ repräsentieren sollten. Dazu gehörte Thomas Brodie-Sangster aus Das Damengambit, Asa Butterfield aus Sex Education und Ashton Sanders aus Moonlight.

„Schauspieler interpretieren die Realität und geben die Wahrheit durch ihre Darstellungen wieder“, so Prada. „Echte Männer, anerkannte Figuren, sie bringen eine neue Facette der Realität ins Spiel.“

Im November präsentierte das italienische Designhaus Gucci in L.A. Schauspieler auf der „Love Parade“, an der auch House of Gucci-Star Jared Leto (49) teilnahm. In einem doppelreihigen Tweed-Blazer ohne Hemd, einer geschnürten weißen Lederhose und weißen Stiefeln setzte er das Hollywood der 70er Jahre perfekt in Szene.

Jared Leto bei der Love Parade (Foto von Taylor Hill/WireImage)
Jared Leto bei der Love Parade (Foto von Taylor Hill/WireImage)

Aber wenn es darum geht, die Fähigkeit eines Schauspielers, Stil, Selbstvertrauen und Glamour auszustrahlen, optimal zu nutzen, beherrscht Prada den Markt. In vergangenen Kampagnen haben sie schon mit dem Das Piano-Schauspieler Adrien Brody (48), Gary Oldman (63) und Willem Dafoe (66) zusammengearbeitet.

Es scheint, dass Mode nicht länger nur ein Spiel für junge Männer ist, zumindest nicht, wenn man zu den Top-Schauspielern zählt.

Flic Everett

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.