Jennifer Aniston kann sich Leben als alleinerziehende Mutter vorstellen

Jennifer Aniston (AFP/Robyn Beck)

Die US-Schauspielerin Jennifer Aniston kann sich ein Leben als alleinerziehende Mutter vorstellen. "Ja, natürlich - ich war noch nie gegen diese Idee", sagte die 52-Jährige der Illustrierten "Bunte" laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

"Das Tolle heutzutage ist, dass wir es uns als Frauen aussuchen können, ob wir Mutter werden wollen oder nicht", fügte Aniston hinzu. "Dazu muss nicht unbedingt ein Vater vorhanden sein."

ran/cfm

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.